Allenthalben stolpere ich in letzter Zeit häufig über das Gesetz der Anziehung als universelles Gesetz. Viele sprechen davon, ich jetzt auch und ich will dir heute einfach einmal erzählen, was es mit diesem Gesetz auf sich hat und wie du es für dich nutzen kannst. Ich fange am besten mit einem Zitat von Albert Einstein an, den du sicher nicht als Dummkopf oder esoterischen Spinner bezeichnen würdest: „Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehrLies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

In der heutigen Woche geht es um Kreativität. Als Kinder waren wir alle unglaublich kreativ und phantasievoll. In der Schule wurde das vielen von uns ausgetrieben und das ist unheimlich schade. Daher möchte die Karte heute dich dazu ermutigen, deine Kreativität wieder zu entdecken: Sei kreativ! Hauptsache es macht DIR Spaß und Freude! Besuche einen Kurs und lerne Techniken, die dir weiterhelfen. Lass dich nicht von anderen entmutigen und vergleiche dich auch nicht mit anderen.Lies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Ich möchte dich heute einmal mit nach Spanien nehmen, nach Asturien, um genau zu sein. Das liegt im Norden Spaniens an der Atlantikküste und ist noch ein Geheimtipp. Aber ich will jetzt nicht generell von Asturien schwärmen, das mache ich auf meinen Reiseblog, sondern dir vom meinem Ausflug in die Steinzeit erzählen. In Asturien gibt es einige Höhlen, in denen es Steinzeitmalereien gibt. Im Gegensatz zu der berühmten Höhle von Altamira kann man noch inLies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Ich verwende gern das Tarot von Katherine Skaggs für meine Tarotimpulse. In der heutigen Woche geht es um Konflikte. Zu einem Konflikt gehören ja immer mehrere und meine Anregung heute ist: Höre dem anderen einmal zu. Frage dich, warum manche Knöpfe so gut bei dir funktionieren? Was steckt eigentlich wirklich hinter dem Streit? Viel Spaß beim Video 🙂Lies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wie sehr magst du dich eigentlich selbst? Deinen Körper, dein Gesicht, deine Hände, deine Füße? Ich kann mir vorstellen, dir fallen spontan x Sachen ein, die du nicht an dir magst und du musst erst einmal nachdenken, was du an dir toll findest. Wir Frauen sind ja da gern mit uns selbst überkritisch, bei unseren Freundinnen finden wir dagegen ganz viel Positives. Wenn du dazu gehörst, dann ist dieser Artikel genau für dich, aber auchLies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Letzte Woche ging es bei mir schon einmal um Wachstum und ich möchte das Thema noch einmal von einer persönlichen Seite aufgreifen. Wachsen und sich entwickeln kann jeder, egal, von welchem Startpunkt, davon bin ich zutiefst überzeugt und das will ich auch in Zukunft noch viel stärker herausheben. Das bedeutet aber auch einiges an Veränderungen. Ich habe es schon auch Facebook angedeutet, dass sich einiges tun wird, aber hier habe ich einfach noch die Möglichkeit,Lies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Jetzt ist die Zeit des Wachstums, das ist nicht zu übersehen. Die Obstbäume stehen in voller Blüte und um sie herum summt und brummt es. Bienen und Hummeln sind eifrig unterwegs. Unser kleiner Star hat wieder sein Domizil bezogen und balzt ganz heftig mit seiner kleinen Freundin. Ein Falkenpärchen scheint in der Nähe zu nisten, denn sie stürzen sich todesmutig auf die Krähen, die in der Nähe auftauchen. Überall wachsen Löwenzahn, Gundermann und andere FrühlingskräuterLies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Heute möchte ich dich einmal mit auf eine meiner Reisen nehmen, nach Nepal, nach Dakshinkali, um genau zu sein. Ich war im Oktober 2014 dort, noch vor dem großen Erdbeben, das so viel zerstört hat. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, was mich geritten hat, nach Nepal zu fahren, denn es hat keine Küste, aber dafür viele hohe Berge, die höchsten der Welt. Den Mount Everest, den höchsten Berg der Welt habe ich auch gesehen,Lies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Die Herrscherin oder die Kaiserin ist gerade für Frauen eine wichtige Karte, denn sie zeigt uns unser Potenzial. Es ist die dritte Karte und da kommt auch schon ein wenig Numerologie ins Spiel denn diese Zahl ist nicht zufällig. Die Drei steht für die Einheit von Körper, Geist und Seele. Bei der Drei sind alle Seiten im Gleichgewicht, wie bei einem gleichschenkligen Dreieck. Die Drei wird von Mars regiert und steht damit auch für DurchsetzungskraftLies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Ich glaube, für dieses Thema hole ich ein wenig weiter aus… Keine Angst, es wird keine epische Geschichte, aber du verstehst sicher dann besser, warum Göttinnen für mich ein Thema sind und wie ich mit ihnen arbeite. Die Verehrung des weiblichen Prinzips ist wahrscheinlich deutlich älter als die des männlichen. Mutter Erde (merkst du was?) wurde seit Anbeginn der Zeit verehrt, denn sie schenkt Leben in Form von Nahrung, die wir brauchen. Frauen schenken LebenLies weiter

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch: